Wir vereinen Schauspiel, Gesang und Tanz, wir machen Musical.

Wir lernen unsere Stimme kennen und setzen sie gezielt ein. Wir lernen mehrstimmiges Singen und befassen uns mit der Liedinterpretation. Ein Lied wird gefüllt mit Text, Melodie, Rhythmus, Emotionen, Interpretation und Dynamik. Je nach Stufe wird die Schwierigkeit angepasst.

Wir spielen Theater und fördern damit die kreative, emotionale und soziale Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Damit wächst das Vertrauen in sich selber und in die eigene Intuition. Wir üben sozusagen das Leben in all seinen Facetten. Wir schlüpfen in andere Rollen, wir verkleiden uns und verstellen unsere Stimme. Wir üben Empathie und lernen zu reflektieren. Wir spielen verschiedene Emotionen und merken, dass es gar kein «falsch» oder «richtig» gibt im Theater.

Wir üben den Umgang mit unserem Körper. Bewegungen werden selber erfunden und nachgemacht. Tänzerische Grundelemente werden geübt und Bewegungsabläufe erlernt. Zur Musik bewegen wir uns mit einfachen Choreographien.

Jährlich gelangt ein kleineres oder grösseres Musical zur Aufführung.

Stufe 1 (1. – 3. Klasse)

  • Bewegungen nachmachen und selber erfinden
  • Rhythmus, sprechen, singen (einstimmig)
  • Sich in Handlungsabläufe einordnen, verkleiden, improvisieren

Stufe 2 (3. – 6. Klasse)

  • tänzerische Grundelemente, Körperhaltung, Bewegungsabläufe lernen und erfinden
  • Stimme gezielt einsetzen, singen (zweistimmig)
  • Rollenspiele, verkleiden, improvisieren

Stufe 3 und 4 (6. – 10. Klasse)

  • präzise Ausführung vorgezeigter Bewegungsabläufe, Choreographie
  • Liedinterpretation, Chor, Solo, singen (drei- bis vierstimmig)
  • Rollenspiele, Figurenarbeit, verkleiden, improvisieren.
Alter: Ab 1. Klasse
Zeit: wöchentlich 75 Minuten
verschiedene Kurse an verschiedenen Wochentagen
Kosten:
(pro Semester)
mit Instrumentalunterricht Fr. 280.–
ohne Instrumentalunterricht Fr. 360.–
Ort: Verschiedene Räumlichkeiten in Küsnacht
Leitung: Vanessa Wunderli, Sara Bienek, Irene Siebler
Dieses Angebot ist ein Jahreskurs. Beachten Sie bitte die Kündigungsmöglichkeit nur auf das Schuljahresende mit Stichtag der Kündigung am 15. Juni des Jahres.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.